Den Junggesellenabschied in Köln perfekt starten

    

Wenn ihr zum Junggesellenabschied Köln mit euren Freunden besucht, wartet der berühmte Kölner Dom schon in direkter Nähe zum Bahnhof auf euch. Ein Selfie oder eine nähere Besichtigung lässt sich bestimmt in den abwechslungsreichen Tag einbinden.

Tipps für den Junggesellenabschied in Köln

Ein köstliches Kölsch gönnt ihr euch in Köln aber in dem grünen Park mit großer Wiese, bevor auf der freien Fläche vielleicht noch ein Spiel stattfindet. Der ideale Platz für eine Partie Flunky Ball, begleitet von Straßenmusikern und aufgeschlossenen Menschen.

Unser Tipps ist den Junggesellenabschied in Köln zu feiern. Köln ist perfekte für einen Männderabend

TIPP für den Junggesellenabschied in Köln: Die Kölner Seilbahn liefert einen beeindruckenden Ausblick. Zwischen März und November pendelt die Seilbahn vom Rheinpark zum Zoo und wieder zurück. Überquert einmal den Rhein, genießt den Ausblick und erkundet beide Seiten des Flusses. Um möglichst viel von der Rheinmetropole an nur einem Tag zu sehen, könnt ihr ganz unterschiedliche Stadtführungen nutzen. Ganz nach Gusto eurer Gruppe lässt sich Köln von oben, von unten, am Tag oder in der Nacht, zu Fuß oder auf dem Segway erkunden. Von „Köln für Einsteiger“ bis zur „Brauhaustour“ ist für jeden etwas dabei. Einen supersüßen Kulturausflug könnt ihr ins Schokoladenmuseumunternehmen. Neben zahlreichen Gruppenführungen wird auch eine spannende Nacht im wohl köstlichsten Museum angeboten. Auch das Rheinufer ist nur einen Katzensprung entfernt und im Rheingarten wartet gepflegte Erholung auf euch. Euch ist das Mainunfer lieber? Dann feiert doch lieber in Frankfurt! Oder am Neckarufer in Stuttgart!

Euch zieht es doch noch weiter in den Norden? Dann könnte Hamburg die Stadt eurer Wahl sein. Aber auch in Berlin kann man zwischen Spree und Brandenburger Tor einen fantastischen letzten Tag in Freiheit genießen.

Die 5 besten Clubs für den Junggesellenabschied in Köln

DAS DING

Große Party für den kleinen Geldbeutel findet ihr hier. Der Club gilt als älteste Studentendisco der Stadt und man ist dem Konzept bis heute treu geblieben. Abwechslungsreiche Musik und wechselnde, alkoholische Schnäppchen können ein toller Auftakt für eure Party sein.

ROONBURG:

Dieser Club in einem coolen Kellergewölbe lässt garantiert Stimmung aufkommen. Ob Rock, Schlager oder Pop, gefeiert wird hier bis morgens um 5.

RED CAT LOUNGE

Hier kann noch bis 6 Uhr am Morgen weiter getanzt werden. Wem das zu viel wird, der kann stundenlang die abgefahrene Wandgestaltung bestaunen oder chillt in dem coolen Club bei einem letzten Drink.

POLLER WIESEN

House und Elektro Open Air genießen. Ihr erreicht die Homebase der POLLER WIESEN in wenigen Minuten von der Innenstadt aus. Die Party startet auf einer Landzunge und bietet neben einer atemberaubenden Kulisse Platz zum Chillen. Im Sommer ein echtes Highlight – informiert euch im Vorfeld über die Öffnungszeiten.

Wenn ihr „Wiesen“ lest denkt ihr gleich an München? Kein Problem, alle Infos zum JGA in der bayrischen Metropole findet ihr hier.

TSUNAMI CLUB

Dieser Laden gilt als Zentrale der Kölner Indie-Alternative-Szene. Wer also etwas Abstand von House- und Techno-Beats benötigt, ist hier genau richtig. Das bunt gemischte Publikum und die gute Musik machen den Ausflug in die Südstadt zu einem lohnenswerten Trip.

Tipps für Ladys beim Junggesellinnenabschied

Wir empfehlen Euch den Junggesellinnenabschied in Köln zu feiern. Köln ist für seinen Nightlife bekannt.Fühlt euch einmal im Leben wie echte Popstars und nutzt das Angebot, eine eigene CD aufzunehmen. Vor dem Einsingen im Tonstudio gibt es ein professionelles Vocal-Coaching und ein aufwendiges Cover-Shooting.  Getränke und Snacks dürft ihr selbst mitbringen und genießt so einen unvergesslichen Tag, an den euch die CD, der Song und die Bilder immer erinnern werden. Wer mehr Action möchte, für den ist Bubble Soccer eine tolle Alternative, die einfach Spaß macht. Vollständig in einen durchsichtigen Plastikball gehüllt, hüpft und rollt ihr verletzungsfrei und dauerhaft lachend über da Spielfeld. Auch auf dem Wasser lässt sich etwas erleben. Verschiedene Hafenrundfahrten werden angeboten, von denen manche auch am Abend stattfinden. Mit Musik und einem eisgekühlten Getränk in der Hand genießt ihr das Panorama und schont ein letztes Mal die Füße, bevor es in die Clubs geht. Ihr träumt von einem Junggesellinnenabschied in Paris? Dann ist ein unvergesslicher Tag in klein Paris für euch vielleicht genau das Richtige!!

Action pur beim Junggesellenabschied in Köln erleben

Wer sich während des „letzten Tags in Freiheit“ noch einmal richtig austoben möchte, hat in Köln dazu reichlich Gelegenheit. Beim Paintball geht es in Gruppen um Strategie, Zielgenauigkeit und Schnelligkeit. Meistert anspruchsvolle Offroad-Hürden in coolen Jeeps oder lasst einen Jungentraum Wahrheit werden. Bewegt einen tonnenschweren Bagger und krönt im Wettbewerb euren Baggerkönig. Dies dürfte der zukünftige Bräutigam an diesem Tag zum letzten Mal offiziell werden.

Shopping-Tipp: Kombiniert den Junggesellenabschied mit einem verkaufsoffenen Sonntag! Fast jeden Monat haben die Geschäfte geöffnet, sodass ihr den Tag nach der Party mit ausgiebigem Shopping in der City abschließen könnt.

Köln kulinarisch entdecken – Restaurants für jeden Gaumen

Sushi, Steak oder Italiener: Wer auch beim Junggesellenabschied mit Freunden auf richtig gutes Essen nicht verzichten möchte, der reserviert idealerweise im Vorfeld einen Tisch.

Sushi

Wer Sushi liebt, ist im Momotaro oder im Daitokai sehr gut aufgehoben und genießt rohen Fisch und weitere Köstlichkeiten.

Grill- und Burger

Fans von einem saftigen Steak mit köstlichen Beilagen finden im The Bird eine stilvolle Grill- und Burgerbar im amerikanischen Stil. Praktisch, dass die Getränkekarte sowohl Bier als auch Weine, frische Säfte, Eistees, Shots und coole Cocktails zu bieten hat. So kann der Abend starten.

Pizzeria Piccola

Ein guter Italiener empfiehlt sich für Gruppen, deren Geschmäcker kaum unterschiedlicher sein könnten. Fleischliebhaber, Figurbewusste, Vegetarier und Nudelliebhaber kommen beispielsweise bei Pizzeria Piccola auf ihre Kosten.

Döner

Im wuseligen Ambiente kommt gute Laune auf, während ihr die Grundlagen für eine aufregende Nacht legt. Etwas legerer genießt ihr in Köln die große Vielfalt des Angebots, indem ihr euch köstlichste Döner, unglaubliche Eiskreationen, knusprige Pommes und vieles mehr schmecken lasst. Werft einen Blick ins Ranking des Magazins Prinz, das euch online jederzeit rundum informiert. Perfekt, um zwischen den einzelnen Aktivitäten eine kleine Stärkung einzuplanen.

Gute Planung macht den Junggesellenabschied stressfrei

Wir helfen euch gerne bei der Planung des gesamten Tages. Wählt die einzelnen Punkte eures Programms immer so aus, dass ihr die Entfernung mit öffentlichen Verkehrsmitteln überbrücken könnt. Reservierungen und regelmäßige Pausen sorgen dafür, dass ihr alle Tag und Nacht fit und fröhlich bleibt. Wir unterstützen euch dabei gerne, sprecht uns einfach an.

Feedback von Besuchern auf unserer Junggesellenabschied Köln

Köln war der absolute Hammer! Wir sind am Samstag angereist und konnten so einen verkaufsoffenen Sonntag – wenn auch etwas übermüdet – noch zum Shoppen nutzen. Wir haben viel gesehen und wahnsinnig viel erlebt. Wenn die Nächste von uns heiratet, wiederholen wir diesen wunderbaren Tag und können noch mehr von der tollen Stadt sehen.

Für einen Junggesellenabschied ist Köln die perfekte Adresse. Die Kombination aus Stadtführung mit Brauhaus war nach der Partie Paintball perfekt zum Runterkommen. Wir haben super leckere Burger gegessen, bevor wir in der Altstadt eine kleine Kneipentour gemacht haben. Leider war die Zeit viel zu kurz, aber Köln kann man auch so mit Freunden immer wieder besuchen.

Beliebte Städte in Deutschland für Junggesellenabschied