Den perfekten Junggesellenabschied in Berlin feiern!

       

 

Wir zeigen Euch die besten Tipps für den JGA in BerlinDu willst deinen Junggesellenabschied in Berlin feiern, der Partymetropole Deutschlands? Aber du hast noch keine Ideen, wo ihr feiern oder was ihr in der Stadt machen wollt? Dann findest du alle wichtigen Infos rund um deinen JGA in Berlin auf dieser Seite: ob Location, spannende Aktivitäten, gute Restaurants oder Hotels in der Stadt.

Warum sollte man seinen Junggesellenabschied in Berlin feiern?

Berlin ist bekannt als die ultimative Partymetropole Deutschlands. Die Hauptstadt an der Spree ist somit ideal für alle, die es am Junggesellenabschied in Berlin so richtig krachen lassen wollen. Aber auch wenn man nicht der Typ für wilde Partys ist, kann man hier viel unternehmen. Die Stadt ist voll von Sehenswürdigkeiten und Locations, an denen Events stattfinden und wo man Aktivitäten durchführen kann. Ob Paintball oder Lasertag oder einfach ein Restaurantbesuch im engen Freundeskreis: es bieten sich unzählige Möglichkeiten für deinen JGA in Berlin.

Wenn du für deinen Junggesellenabschied in Berlin Tipps und Infos suchst, musst du nur ein bisschen runterscrollen.

Hier findest du spannende Aktivitäten für deinen JGA in Berlin

Schifffahrt

Eine sehr beliebte Idee für den Junggesellenabschied in Berlin ist eine Schifffahrt auf der Spree. Dabei gibt es im Schiff stets eine Bar und ein Restaurant. Ihr könnt hier euren Abend feuchtfröhlich beginnen oder ausklingen lassen. Es gibt viele Partyboote oder -schiffe für jeden, der etwas wilder feiern möchte.

 

klassische Busfahrt

Die klassische Busfahrt durch die Stadt bietet sich auch an. Vor allem wenn man die Sehenswürdigkeiten in der Stadt sehen will. Viele Unternehmen bieten diese Stadtrundfahrten in Kombination mit einer Schiffstour an. Die Reiseleiter erzählen euch alles wichtige über die Wahrzeichen. Die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt haben wir unten für euch aufgelistet.

 

Paintball

Wer keine Ideen für seinen Junggesellenabschied in Berlin hat, für den ist vielleicht Paintball das richtige. Ein großer Vorteil davon ist, dass es sowohl eine Indoor- als auch eine Outdoor-Aktivität ist. Es gibt riesige Hallen, in denen man viel Platz beim Spielen hat. Wer eher draußen spielen will, kann das auch tun. So gibt es gar keine Probleme bei schlechten Wetterbedingungen wie Regen oder Schnee. Paintball ist toll für alle, die auf Action sowie Sport und Bewegung stehen. Doch es gibt auch Verletzungsgefahr, denn ein Treffer beim Paintball kann ziemlich schmerzhaft sein.

 

Lasergame oder Lasertag

Eine weitere tolle Aktivität für euren Junggesellenabschied in Berlin ist Lasergame oder Lasertag. Auch das ist für Fans von Sport und Bewegung perfekt. Doch im Gegensatz zum Paintball gibt es keine Verletzungsgefahr bei diesem Spiel. Man kann es jedoch genauso gut drinnen wie draußen spielen.

 

Tolle Partylocations für deinen JGA in Berlin

Berghain

Der bekannteste Club in Berlin ist das Berghain, das Feierwütige aus dem ganzen Land anzieht. Wer auf Disco, House und Techno steht, ist hier absolut richtig. Doch es kann sehr schwer sein, überhaupt in den Club reinzukommen bzw. am Türsteher vorbeizukommen.

Tresor

Der Tresor ist eine tolle Möglichkeit für deinen Junggesellenabschied in Berlin, wenn du eine Alternative zum Berghain brauchst. Denn dort gibt es ebenfalls Technomusik und ein gutes Line-up; doch man kommt viel leichter in den Club rein. Der Tresor ist sehr groß und bietet somit genug Platz für größere JGA-Gruppen.

://about blank

Wer keine Lust auf riesige und überfüllte Clubs hat, den interessiert sicher das ://about blank in Berlin-Mitte. Der Club mit dem originellen Namen bietet im Sommer tolle Outdoor-Partys im Garten und spielt Disco, Techno, House und Dubstep. Wer seinen JGA in Berlin in der Natur und in intimer Atmosphäre verbringen will, wird diesen Club lieben.

House of Weekend

Das House of Weekend am Alexanderplatz lockt viele Touristen an mit seiner Dachterrasse in 60 Metern Höhe. Der Club ist richtig für all die, die einen schicken und glamourösen Junggesellenabschied in Berlin feiern wollen. Er befindet sich in den obersten Stockwerken des Hauses der Reisen.

Soda Club

Eine weitere tolle Option ist der Soda Club in der Kulturbrauerei. Je nach Laune gibt es auf den verschiedenen Floors verschiedene Musikrichtungen (Hip Hop, R‘n‘B, Rock Classics, House usw.) – das garantiert einen abwechslungsreichen JGA in Berlin. Die Getränkepreise sind günstig und der Club bietet im Sommer auch einen Outdoor-Bereich.

Die besten Ideen für euren Junggesellinnenabschied in Berlin

Manche feiern ihren JGA in gemischter Gesellschaft, doch oft feiert man als Braut nur unter Freundinnen. Wir haben hier ein paar Ideen für Mädels aufgelistet, die an ihrem JGA in Berlin Spaß haben wollen. Weitere Infos findet ihr auf JGA Frauen Checkliste, wo wir euch die wichtigsten Organisationstipps verraten. (Und damit sich die Herren nicht vernachlässigt fühlen, gibt es auch eine JGA Männer Checkliste.)

Wir zeigen Euch die besten Ideen für einen Junggesellinnenabschied in Berlin

 

Party-Limousine

Eine Limousine ist nicht nur dazu da, um euch zum JGA in Berlin zu kutschieren. Man kann auch eine schicke Party-Limousine buchen. Damit fährt man in einer Gruppe durch die Stadt, denn die Limousine bietet Platz für viele Gäste. Außerdem kann man Champagner trinken, tolle Musik genießen und einfach Spaß haben. Die Party an eurem Junggesellenabschied in Berlin endet erst an eurer Haustür, was ein riesiger Vorteil ist. Achtet nur darauf, dass dieser Service ziemlich teuer werden kann.

 

Sexy Tanzkurs

Auf dem JGA in Berlin könnt Ihr jetzt einen Tanzkurs buchenStripper sind sowohl bei Männern als auch bei Frauen an JGAs beliebt. Doch wie wäre es, wenn man den Spieß umdreht? Für deinen Junggesellinnenabschied in Berlin kannst du für dich und deine Freundinnen einen sexy Poledance-Kurs buchen. Natürlich kannst du dir auch andere Tanzarten aussuchen, z.B. Bauchtanz.

 

Cocktails mixen

Meistens schaut man dabei zu, wie Cocktails gemixt werden und genießt sie dann. Doch man kann die Sache aus selber in die Hand nehmen und für den Junggesellenabschied in Berlin einen Cocktail-Workshop buchen. So hat man Spaß und lernt sogar noch etwas dazu! Das kann bei späteren Partys nützlich werden. Gerne kann man noch ein Kochevent dranhängen.

 

Wellnesstag

Die meisten wollen es an diesem Tag so richtig krachen lassen – doch nicht alle. Wer es entspannt angehen möchte, sollte eines der vielen Wellnessressorts der Stadt besuchen. So kann man den JGA in Berlin unter Freundinnen entspannt genießen. Außerdem gibt es dort die perfekte Beauty-Behandlung für die Braut, die sich für die Hochzeit besonders schön machen will. Danach steht dem Besuch beim Standesamt nichts im Wege.

 

Karaokeabend

So kitschig wie beliebt ist ein Karaokeabend. Hier kann man es feuchtfröhlich so richtig krachen lassen und laut die Lieblingslieder mitsingen. Die Leistung der Teilnehmerinnen kann man von den anderen Gästen bewerten lassen. Wer von euch singt am besten nach ein paar Drinks? Findet es heraus!

 

Coole Bars für deinen Junggesellenabschied in Berlin

Booze Bar

Die Booze Bar in Friedrichshain ist etwas für Leute, die gelangweilt sind von den gewöhnlichen Drinks. Hier bekommt jeder Gast einen einzigartigen Drink gemixt, nachdem er seine Geschmackvorlieben nennt. Willst du mal was Anderes für deinen JGA in Berlin, solltest du auf jeden Fall hier vorbeischauen.

Zyankai Bar

Die Zyankai Bar in Kreuzberg bietet dir unglaublich viel Auswahl bei den Getränken und eine interessante Atmosphäre für deinen Junggesellenabschied in Berlin. Denn hier ist alles gestaltet wie in einem alten Krankenhaus, inklusive Krankenhausbetten und grellem Neonlicht. Die Karte ist 11 Seiten lang, dazu kommt sogar noch das Biersortiment. Es gibt einen Keller mit Kicker und Billard und man kann sogar Sauerstoff aus einer Atemmaske atmen.

Victoria Bar

Die Victoria Bar in Tiergarten sieht aus, als hätte man sie aus einer amerikanischen Serie geschnitten. Der Retro-Stil sorgt für eine tolle Atmosphäre und die Bar hat einen super Ruf: sogar in der New York Times wurde sie erwähnt. Hier bekommt ihr die perfekten Cocktails für euren JGA in Berlin serviert.

Herr Lindemann

Im Herr Lindemann in Neukölln ist alles auf die Natur abgestimmt. Es gibt hier ein tolles Sortiment an Kräuterdrinks, außerdem ist alles in Grün eingerichtet. Ob Kräuterschnaps oder Cocktails mit vielen Säften – wer es an seinem JGA in Berlin „natürlich mag“, sollte hier vorbeischauen.

Sharlie Cheen Bar

Die Sharlie Cheen Bar am Rosenthaler Platz (sie heißt wirklich so) bietet euch mehr als 200 alkoholische Getränke. Hier findet ihr alle bekannten Drinks und Cocktails und originelle neue noch dazu. Wer eine gute Auswahl an seinem Junggesellenabschied in Berlin schätzt, ist hier richtig.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten für deinen Junggesellenabschied in Berlin

Brandenburger Tor

Das Brandenburger Tor ist die erste Sehenswürdigkeit, die einem beim Thema Berlin in den Sinn kommt. Es liegt am Pariser Platz in Mitte und ist der beliebteste Ort für Selfies in der Hauptstadt. Das Tor ist das einzige, das von den 18 Berliner Stadttoren übrig geblieben ist und ist ein Muss für jeden Berlin-Besucher.

Siegessäule

Die Siegessäule auf dem Großen Stern ist eine wunderschöne Sehenswürdigkeit der Hauptstadt. Ihr könnt durch den Fußgängertunnel im Denkmal laufen und eine tolle, lebendige Lichtinstallation genießen. Dieses Wahrzeichen solltet ihr unbedingt auf eurem Junggesellenabschied in Berlin besuchen.

Fernsehturm

Der Fernsehturm ist 368 Meter hoch und das höchste Bauwerk in Deutschland. Die großartige Aussicht solltet ihr auf eurem Junggesellenabschied in Berlin nicht verpassen. Denn es gibt neben der Aussichtsterrasse auch ein Drehrestaurant und eine exklusive Bar.

Checkpoint Charlie

Ihr könnt auch den Checkpoint Charlie an der Friedrichstraße besuchen, der ehemalige Grenzübergang zwischen Ost- und Westberlin. Hier ist historisch genau alles nachgestellt, was euch tolle Fotos für euren JGA in Berlin garantiert. Die Kulisse bieten aufgestapelte Sandsäcke und nachgebaute Kontrollbaracken der Armee.

Reichstagsgebäude

Das Reichstagsgebäude am Platz der Republik ist das politische Zentrum des Landes und somit auch eine sehr beliebte Sehenswürdigkeit. Der beliebteste Ort für Touristen ist natürlich die Glaskuppel mit der begehbaren Spirale innen. Ihr solltet auf jeden Fall daran denken, dass ihr euch anmelden müsst (das geht aber auch vor Ort).

Gemütliche Restaurants, in denen du deinen JGA in Berlin feiern kannst

Max und Moritz

Im Max und Moritz in Kreuzberg könnt ihr an eurem JGA in Berlin die typische Berliner Küche genießen. Es wurde 1902 eröffnet und ein Großteil der Einrichtung stammt sogar noch aus der damaligen Zeit, deshalb ist es denkmalgeschützt. Hier findet ihr Berliner Spezialitäten wie Bollenfleisch oder Berliner Eisbein.

Masaniello

Im Masaniello in Kreuzberg gibt es die beste Pizza in Berlin direkt aus dem Holzofen. Es gibt ein großes Mittagsangebot, falls ihr vor dem Trinken bei eurem JGA in Berlin noch etwas Ordentliches essen wollt. Am Wochenende gibt es noch dazu leckere Fischdelikatessen.

Chicago William

Das Chicago William in Mitte ist perfekt für alle Fleischliebhaber und Fans von amerikanischen Craft Beers. Es gibt unter anderem Pastrami, Pulled Pork und Brisket. Die rustikale Einrichtung sorgt für Gemütlichkeit an eurem Junggesellenabschied in Berlin.

Lucky Leek

Wer nicht so auf Fleisch und Tierprodukte steht, sollte im Lucky Leek seinen JGA in Berlin genießen. Hier findet ihr High Class vegane Küche und echte Gourmetrezepte. Deswegen sind natürlich die Preise auch recht hoch, was ihr bedenken solltet.

Hier sind ein paar Restaurants für den JGA zu finden.

Tolle Unterkünfte für deinen Junggesellenabschied in Berlin

Natürlich brauchen deine Gäste und du eine Unterkunft für deinen Junggesellenabschied in Berlin. Je nach Preisklasse bieten sich Hotels, Hostels und air bnb an. Doch generell sind die Preise für eine Unterkunft hier sehr billig. Berlin schneidet im Gegensatz zu anderen europäischen Hauptstädten sehr gut ab. Auch im Vergleich zu Großstädten wie München sind die Preise sehr akzeptabel. Um es übersichtlich zu halten, sollte man auf Top 10 Seiten zugreifen. Also Seiten, die einem in jeder Kategorie die zehn perfekten Hotels/Hostels anzeigen.

Hotels

Die Hotelpreise in Düsseldorf können ziemlich happig werden – sie sind viel teurer als z.B. in Berlin. Deshalb solltest du unbedingt Vergleichsportale nutzen, um das billigste Hotel zu finden. Außerdem steigen die Preise enorm, wenn du unbedingt ein gutes Hotel in einem angesagten Viertel willst. Deshalb empfehlen wir dir für die Dauer deines JGA in Düsseldorf ein billigeres Hotel, das etwas weiter abseits liegt. So kannst du bei der Unterkunft Geld sparen – bzw. das Geld für andere Dinge ausgeben wie für die eigentliche Party.

Hostels

Neben Vergleichsportalen für Hotels sind Hostels eine weitere gute Möglichkeit, um Geld zu sparen. In den meisten ist das Frühstück im Preis inbegriffen und WLAN gibt es natürlich auch. Hostels können um die 45-50 Euro pro Nacht kosten. Und das ist schon ein deutlicher Unterschied zu den Hotels, bei denen die Preise ab 100 Euro anfangen und nach oben offen sind.

 

Air bnb

Air bnb ist zusammen mit Hostels eine super Methode, eine günstige Unterkunft für die Dauer deines JGA in Düsseldorf zu finden. So wie bei Hotels buchst du alles bequem online.

Ihr solltet vorher die Unterkünfte für den Junggesellenabschied in Berlin buchen

Das solltest du bei der Anreise zu deinem JGA in Berlin beachten

Eigenes Auto

Eine gute Möglichkeit ist das eigene Auto. Wenn du schnell zum JGA in Berlin willst, bieten sich Kurz/Mittelstrecken an. Wenn du eine lange Strecke zurücklegen musst, sind andere Möglichkeiten besser: Das Benzin kann teuer werden.

Die Bahn

Egal ob du aus Köln oder Frankfurt kommst, die Bahn bringt jeden zum Ziel. Sie ist gut für lange und mittlere Strecken geeignet, doch ebenso für Kurzstrecken. Natürlich ist die Bahn super für Leute ohne eigenes Auto oder die, die nicht so viel Geld für Flugtickets ausgeben wollen.

Flixbus

Flixbus ist die billige Alternative, ob man jetzt aus Hamburg oder Stuttgart anreist. Diese Lösung ist super für alle ohne eigenes Auto. Und im Vergleich zu Bahnreisen wird die Anreise zum Junggesellenabschied in Berlin viel günstiger.

Mitfahrgelegenheit

Eine Mitfahrgelegenheit zum JGA in Berlin spart viel Benzinkosten. Vor allem bei Langstrecken fällt das ins Gewicht. Ebenso geeignet ist das für Leute ohne Auto.

Flugzeug

Wenn man von weiter weg zum JGA in Berlin anreisen muss (z.B. aus München), bietet sich das Flugzeug an. Es ist auch eine billige Lösung, wenn man im Ausland wohnt. Außerdem kommt man extrem schnell ans Ziel.

Mobilität in Berlin

Öffentlicher Nahverkehr

Als Großstadt hat Berlin eines der größten ÖPNV-Netze in Deutschland. Von U-Bahn über S-Bahn, Regionalbahn und Bus könnt ihr schnell von Ort zu Ort gelangen. Das ist toll, wenn ihr an eurem Junggesellenabschied in Berlin von Location zu Location pendelt. Am Wochenende fahren die Bahnen und Busse rund um die Uhr. Ihr müsst euch also keine Sorgen machen, wenn ihr spätnachts nach Hause fahren wollt. Am besten ist es, sich eine Tageskarte zu kaufen statt jedes Mal einen Einzelfahrausweis. Wenn ihr euch im Stadtinneren aufhaltet, reicht eine Karte für den AB-Bereich. Wenn ihr näher am Stadtrand wohnt oder euer Hotel dort ist, nehmt am besten eine für den ABC-Bereich.

Taxi

Manchmal möchte man nach einem feuchtfröhlichen JGA in Berlin nicht mit der Bahn nach Hause fahren. Die Öffentlichen sind z.B. nachts für Frauen nicht immer ideal. Wenn ihr mehr Geld zur Verfügung habt oder die Strecke nicht zu lang ist, nehmt euch ein Taxi. Es bringt euch sicher ans Ziel und parkt direkt an eurer Adresse. Dann müsst ihr nicht vom Bahnhof zu eurem Hotel oder Haus taumeln, sondern werdet direkt vor der Haustür abgesetzt.

Fazit zum Junggesellenabschied in Berlin

Bei einem Junggesellenabschied in Berlin stehen dir unzählige Möglichkeiten offen, egal ob du Partygänger bist oder verrückte Aktivitäten mit deinen Freunden planst – oder etwas ganz anderes. Die Stadt bietet dir zahlreiche Hotels und einen gut ausgebauten ÖPNV, so kannst du alle Locations und Sehenswürdigkeiten blitzschnell erreichen.

Feedback zu unserer JGA Seite:

Vielen Dank für eure Hilfe!
Ich war ziemlich überfordert von den ganzen Locations und Veranstaltungen in Berlin und wusste deshalb gar nicht, wofür ich mich entscheiden soll. Durch eure Seite habe ich endlich den Überblick bekommen und konnte meinen perfekten JGA in Berlin organisieren 🙂
Viele Grüße, Jacqueline aus Brandenburg

Großes Dankeschön!
Super Tipps! Ich bin mal auf den Junggesellenabschied in der Großstadt gespannt.
Vielen Dank, Thomas

Beliebte Städte in Deutschland für Junggesellenabschied