Was ist ein Vorwort?

Eine Bachelorarbeit besteht im Grunde aus dem Inhaltsverzeichnis, der Einleitung, dem Hauptteil und dem Schluss. Einige weitere Gesichtspunkte können berücksichtigt und beigefügt werden. So kannst Du beispielsweise Deiner Bachelorarbeit auch ein Vorwort hinzufügen.

Es gehört, wie der Name schon sagt, an den Anfang der wissenschaftlichen Arbeit. Bei einer Bachelorarbeit sollte das Vorwort nicht mehr als eine Seite in Anspruch nehmen. Eine Seitenzahl ist notwendig. Das Vorwort sollte, wenn möglich auf Seite 1 auftauchen.

Was sollte das Vorwort meiner Bachelorarbeit beinhalten?

Vor allem geht es darum, dass du angibst, warum Du dich für genau dieses Thema entschieden hast. Was hat Dich dazu bewogen? Verbindet Dich mit diesem Thema etwas? Wurde es Dir ans Herz gelegt?

Gib nicht den Inhalt der kompletten Arbeit wieder, sondern vielmehr die Fragestellung und die Antwort dazu. Schildere beispielsweise unbewältigte und bewältigte Probleme Deines Werkes.

<p“>Außerdem gehört die Danksagung in das Vorwort. Nähere Informationen erhältst Du unter der Rubrik „Danksagung“ hier auf der Homepage.

Zentrale Fragen für das Verfassen des Vorwortes meiner Bachelorarbeit

Bevor Du dein Vorwort verfasst, beantworte folgende Fragen:

  • Was könnte einen Laien an meiner Arbeit interessieren?
  • Was sollte Dieser erfahren?
  • Was ist das Wichtige an meinem persönlichen Aspekt, der mich dazu bewogen hat, diese Arbeit zu verfassen?
  • Wem möchte ich danken?

Wann schreibe ich das Vorwort meiner Bachelorarbeit?

Genauso wie die Einleitung und den Schluss, kannst Du das Vorwort am besten am Ende der Schreibarbeit verfassen. Erst dann hast Du die Erkenntnisse geschaffen, die wichtig für das Vorwort sind und erst dann kannst Du deinen kompletten Arbeitsprozess überblicken. Selbstverständlich kannst Du dir jeder Zeit Notizen zu Deinem Vorwort machen. Dies ist sogar sinnvoll. So gehen Dir wichtige Erkenntnisse nicht verloren oder Du vergisst, dass genau diese Information oder genau dieses Problem in Deinem Vorwort bewirken sollten. Notizen entlasten Dein Gehirn und schaffen Platz für das, worauf Du Dich gerade konzentrieren musst!

Muss ich ein Vorwort schreiben?

Nein, in der Regel beinhaltet eine Bachelorarbeit kein Vorwort, allerdings ist es auch nicht verboten. Bei Dissertationen ist ein Vorwort üblich. Informiere Dich aber wie immer bei deinem Professor oder Deinen Kommilitonen.